A U S S T E L L U N G E N

S C H A U R A U M -   München

KRIEGERINNEN  GÖTTINNEN???

 

Juli 2017
Erstmals war der gesamte Zyklus von  6  Kriegerinnen im
Rahmen von Kunst im Karreé 2017 zu sehen.

Die Installationen bestehen aus OBJEKT und BILDCOLLAGE.

Der gesamte Entstehungsprozeß wurde mit Skizzen, Wörtern und Gedanken gezeigt.

Die Kriegerinnen sind   in Zusammenarbeit mit Benelisa Franco entstanden.


K U L T U R W E R K S T A T T

Ha u s 10    F ü r s t e n f e l d b r u c k

2016

Ausstellung  ZWEI WELTEN
3.12. - 18.12.2016

 

Die Ausstellung wurde konzipiert als einen Weg von der Dunkelheit

zum Licht. Die ZWEI WELTEN repräsentieren nicht nur die

verschiedenen Kulturen sie zeigen auch die zahlreichen Dualismen,

wie Freiheit und Gefangenschaft, Hoffnung und Verzweiflung,  das Gewöhnliche und die Magie.

In großformatigen Bildern wurden  diese unterschiedlichsten Welten dargestellt  und ergänzt durch die Präsentation von Skizzen und Collagen.

 

Im Dialog zu den Bildern  und als verbindendes Element zu der Malerei standen die Installationen

SCHWEBENDE GEFÄSSE,

KRIEGERIN DES FRIEDENS -Rosen für Kobane-Rosen für Syrien und
KRIEGERIN DER FREIHEIT- Auf dem Weg zur Freiheit

Die Installationen sind in Zusammenarbeit mit Benelisa Franco enstanden.


R a t h a u s   G a u t i n g

Ausstellung  NACHRICHT

6.10. - 31.10.2016

Installation

KRIEGERIN DES FRIEDENS PAX

ROSEN FÜR KOBANE - ROSEN FÜR SYRIEN

Aufgrund einer Ausschreibung vom Kunstverein Gauting
unter dem Motto "Nachricht" wurden  unserer Installation
ROSEN FÜR KOBANE  - ROSEN FÜR SYRIEN nominiert.
Die Installation entstand nach einem Artikel in der Zeitschrift

Brigitte April 2016 „Wer uns töten will, den töten wir vorher“

Rosina Zimmermann -Benelisa Franco


O R A N G E R I E   M Ü N C H E N

E n g l i s c h e r  G a r t e n

SCHAUplätze - Malerei und Installation
Juli 2016 

Einzelausstellung mit einer TanzPerformance

In großformatigen Bildern wurden die unterschiedlichsten SCHAUplätze gezeigt.
Im Dialog zu den Bildern standen die beiden Installationen:

 

WOMEN - MADONNEN
Eine Hommage an die Frauen dieser Welt

SIE KOMMEN ÜBER DAS WASSER
Eine dramatische Installation über die aktuelle
Flüchtlingswanderung dargestellt durch
das Objekt

KRIEGERIN DER FREIHEIET  und eine tonnenschweren  Holzskulptur (Boot) bestehend aus einem 3 m langen Baumstamm - geschaffen von dem Künstler Klaus Kühnlein.

 


S E H   A M   S E E

Juli 2016

SEH AM SEE

Kunstausstellung am Karlsfelder See

Installation

KRIEGERIN DER FREiHEIT LIBERTAS




B Ü R G E R H A U S   U n t e r f ö h r i n g

Sept. 2015

Ausstellung

ZWEI WELTEN AUSSERHALB DES RAHMENS

mit Benelisa Franco

 


a r t 25.  f e u e r + f  l a m m e

Juli 2015

Offene  Ateliers im Botanikum

Feldmochinger Strasse 79

München

 


K o r n e l i u s k i r c h e

i n  K a r l s f e l d

Mai 2015

M I T E I N A N D E R

Große Kunstausstellung


Fa b r i k g e b ä u d e

i n  M a m m e n d o r f

Jan 2015

Gemeinschaftsausstellung im neugebauten Fabrikgebäude des Bauherrn und Künstler Klaus Kühnlein


H  e i m a t    F l u c h t

K u l t u r - u n d B ü r g e r h a u s

P e l k o v e n s c h l ö s s l

2014

Gemeinschaftsausstellung Künstler der "Linie1"

 


P r o d u z e n t e n g a l e r i e

L a n d s h u t  2012


S e h   am  S e e

K u n s t a u s s t e l l u n g

a m K a r l s f e l d e r   S ee

 Installation  2012

unter dem Motto

STELLEN SIE IHRE WÜNSCHE INS NETZ


A u s s t e l l u n g s - I m p r e s s i o n e n